Freie Trauung

Liebes Brautpaar,
euch ist die standesamtliche Trauung nicht genug, eine kirchliche Trauung kommt für euch aber nicht in Frage? Dann ist eine freie Trauung das Richtige für euch. Eine freie Trauung bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten und kann nach euren persönlichen Wünschen und Vorstellungen umgesetzt werden. Zu jedem Datum, morgens, mittags oder abends. Ganz gleich, ob drinnen oder draußen, ob ganz urban auf einem alten Fabrikgelände, ganz verträumt an einem See oder ganz romantisch in einem Schloss - eine freie Trauung kann an jedem erdenklichen Ort durchgeführt werden. Im kleinen oder großen Kreis. Mit klassischen Tönen oder moderner Musik.

Im Mittelpunkt einer freien Trauung steht ihr und eure Liebesgeschichte. Mein Ziel ist es, Trauungen durchzuführen, die tief berühren und lange nachschwingen. Keine abgegriffenen Textbausteine, keine Floskeln und Phrasen. Individualität und Authentizität stehen für mich deshalb bei der Planung und Durchführung im Vordergrund.

Hierfür arbeite ich eng mit euch zusammen. Ich lausche eurer Geschichte, höre auch die Zwischentöne, bin offen für eure Wünsche und Anregungen und verstehe, was euch wichtig ist. So gewinne ich ein gutes Bild von euch und kann eine wirklich persönliche Rede verfassen, in der ihr euch und eure Liebesgeschichte wiederfindet.

Meine Arbeitsweise

Wenn ihr eure Trauung vertrauensvoll in meine Hände legen wollt, möchte ich euch und eure Geschichte kennenlernen, möchte verstehen, wie ihr tickt und was euch bewegt.

Ich bringe viel Erfahrung mit und berate euch gerne bei Themen wie Musikauswahl, Ritual und Eheversprechen. So entsteht eine Zeremonie ganz nach euren Vorstellungen. Eine Zeremonie, die so einzigartig ist wie ihr es seid. Mit viel Liebe zum Detail schreibe ich eure ganz persönliche Rede, die eingebettet in eine wunderschöne Trauzeremonie für Gänsehaut und Freudentränen sorgt. Eine Zeremonie, die mitten ins Herz trifft und in Erinnerung bleibt.

So gestaltet sich unsere Zusammenarbeit

1. Kennenlernen

Bei einem kostenlosen Vorgespräch haben wir Gelegenheit, uns persönlich kennenzulernen und erste Fragen zu klären.

2. Ausführliches Gespräch

In einem nächsten Schritt nehmen wir uns Zeit für eure Liebesgeschichte und eure Wünsche. Ich bin gespannt, wie ihr euch kennengelernt habt und was ihr schon alles gemeinsam erlebt habt. Gemeinsam entwickeln wir einen Ablaufplan für eure Trauzeremonie.

3. Fragebogen und Interview der Trauzeugen

Um mein Bild von euch anzureichern, erhaltet ihr einen kleinen Fragebogen von mir. Außerdem telefoniere ich gerne mit euren Trauzeugen/anderen euch nahestehenden Personen, um noch weitere Infos und Details über euch zu erhalten.

4. Traurede

Mit viel Liebe zum Detail schreibe ich anschließend eure Traurede. Ist die Rede geschrieben, kann fast nichts mehr schief gehen und ich fiebere - genau wie ihr - dem großen Tag entgegen.

5. Trauzeremonie

Am Hochzeitstag leite ich die Trauzeremonie. Mit Herz und Humor nehme ich euch und eure Gäste mit auf eine wundervolle Reise, an deren Ende eure Trauung steht.

6. Erinnerungsstück

Als kleine Erinnerung an eure Trauung schenke ich euch im Nachgang die Rede.

Destination Wedding

Ganz gleich, wo ihr eure Liebe zelebrieren möchtet: ich bin für alle Destinationen zu haben.

In english, please

Ihr beide habt unterschiedliche kulturelle Wurzeln? Teile eurer Hochzeitsgesellschaft sprechen besser Englisch als Deutsch? Gerne halte ich die Traurede auch auf Englisch oder finde eine charmante Mischung zwischen deutschen und englischen Passagen, sodass die Trauzeremonie für alle Gäste zu einem ergreifenden Erlebnis wird.

Deko, Fotografie, etc.

Ich bin gut vernetzt und empfehle euch gerne professionelle und passionierte Kollegen aus den Branchen Musik/Gesang, Fotografie, Floristik, Haare/Make-up, Maßschneiderei, Catering, DekoVerleih, Hochzeitsplanung und Kinderbetreuung.

Jetzt Kontakt aufnehmen.